Hausaufgaben

Für die Hausaufgaben an unserer Schule gilt:

  • Hausaufgaben ergänzen die schulische Arbeit. Sie können in mündlicher und schriftlicher Form angefertigt werden.
  • Ständige Hausaufgaben sind Leseübungen und das Rechnen von Grundaufgaben.
  • Durch den sonderpädagogischen Förderbedarf unserer Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt “Lernen” sind die empfohlenen zeitlichen Aufwendungen entsprechend der VV Schulbetrieb Pkt. 5 Abs. 1 zu unterschreiten.
  • Bei Wochenplanarbeiten sind in der Regel Aufgaben von Montag bis zum Freitag zu erledigen.
  • In der Regel gibt es von Freitag zu Montag keine Hausaufgaben.
  • Vergessene Hausaufgaben können ausnahmsweise einen Tag später oder zur nächsten Fachstunde nachgereicht werden.
  • Hausaufgaben können bewertet werden.
Sitemap  |   Kontakt  |   Impressum